Realschule plus Niederzissen • Die Schule mit Ausbildungsplatzgarantie

Die Realschule plus Niederzissen hat ihre Siegerin gekürt.

Niederzissen. Kürzlich fanden bundesweit die schulinternen Ausscheidungen zum Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels statt. Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Realschule plus Niederzissen an dieser Aktion und kürte aus den Reihen der Klassensieger ihren Schulsieger.

Für die Klasse 6a traten Felix Heinzgen und Fabrizia Krudewig an, die 6b wurden durch Emily Theis und Robert Krupp vertreten. Jasmin Weber und Edda Stephan gingen für die Klasse 6c ins Rennen. Es konnte sich Emily Theis mit ihrem Buch „Harry Potter und der Stein der Weisen“ gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Sie wird nun die Realschule plus Niederzissen beim Kreisentscheid in Bad Neuenahr – Ahrweiler vertreten. Konrektorin Andrea Lilienthal gratulierte der glücklichen Siegerin und wünscht ihr viel Erfolg in Bad Neuenahr – Ahrweiler.

Lesewett

Die Teilnehmer des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der Realschule plus Niederzissen

Back to top

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.